Liebe Landwirte, Jagdpächter und alle die unsere Dienste in Anspruch nehmen möchten.

Wir werden auch in der Saison 2024 unser Bestes geben um allen Anfragen gerecht werden zu können, bitten aber um Verständnis wenn ein Terminwunsch nicht erfüllt werden kann.


Gerne könnt ihr uns schon jetzt eure zu befliegenden Flächen für 2024 anmelden !
Wir können dann die Flächen bereits vorab programmieren.




Folgende Dinge gilt es vorab zu beachten:

1. Kontaktiert bitte euren Jagdpächter/Jäger damit er beim Einsatz dabei ist und sich anschließend um die Freilassung der Kitze kümmern kann.

2. Gemäht werden sollte zeitnah (max. 2 Stunden !) nach dem Abfliegen des Feldes
Wir starten mit dem Flug in der Regel zwischen 4:30 - 6:00 Uhr.

3. Organisiert Helfer und luftdurchlässige Kisten mit Deckel zur Sicherung der Kitze


Daher auch die Bitte an euch - Meldet eure Felder frühzeitig an, bis spätestens am Vorabend der Mahd bis 18 Uhr indem ihr uns die entsprechenden Flurstücknummern zukommen lasst, egal, ob per Mail, Whatsapp, usw. oder auch gerne über die Online-Feldanmeldung (möglich über PC, Smartphone und Tablet, unabhängig vom verwendeten Betriebssystem).

Update 29.05.2024
- Verbesserte Feldanmeldung online (Kompatibilität mit Desktop, Tablet und Smartphone, Betriebssystem unabhängig)

Update 16.04.2024
- Pressebericht Schülerinnen aus Efringen-Kirchen spenden für die Rehkitzrettung

Rehkitzrettung Südbaden e.V.

in Auftragskooperation mit dem Verein
Badische Jäger Lörrach e.V.


*********************
Viele Wildtiere haben in den ersten 2 - 3 Lebenswochen einen „Duckreflex“ um sich vor Feinden zu schützen. Vielen zehntausenden von frisch geborenen Rehkitzen wird dieser natürliche Reflex, bei den hocheffizienten Mähmaschinen, zum grausamen Verhängnis. 

 

Der Verein „Rehkitzrettung Südbaden e.V.“ hat sich zur Aufgabe gemacht, diesem Tierleid mit seinen engagierten Mitgliedern und speziell ausgerüsteten Drohnen aktiv entgegenzuwirken. Gerne unterstützen wir auch bei der Suche nach vermissten Tieren. 

********************* 

Jedes gerettete Wildtier ist ein Erfolg!

********************* 


Das sind wir...

Unser Team

Wir sind ein Gruppe von engagierten Jägern und Naturschützern, die sich zur Aufgabe gesetzt hat, durch einen gemeinnützigen Verein das Wissen, die Kräfte und die Kompetenzen in Südbaden zur Rettung von Rehkitzen zu organisieren und zu fördern.

Ablauf

Der Einsatz einer Drohne für die Kitzrettung erfordert im Vorfeld einiges an Planung und Organisation. 
Bitte entnehmen Sie den Ablauf mit den Detailfragen dem Formular anbei.

Helfen

Wir sind auf Ihre Hilfe angewiesen – nur zusammen können wir was erreichen! Als Mitglied, Gönner, Sponsor, Spender, aktiver Rehretter oder Drohnenpilot etc., jede Unterstützung bringt uns im Sinne der Sache weiter. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.