Nach der Saison ist vor der Saison...aktuell sind wir dabei die vergangenen Einsätze aufzuarbeiten und Abläufe etc. zu optimieren. Außerdem wurden bereits die ersten Drohnen beschafft um in der Saison 2023 noch mehr Drohnenteams aufbieten zu können. 

Update 22.09.2022:
- Aktualisierung der Anleitung unter Ablauf "Wie komme ich an die Flurstücksnummern ?"
- Bericht unter Presse&Partner ergänzt: JV Markgräflerland - "Markiert und am Leben"

Update 04.09.2022:
- Pilotensteckbriefe hinterlegt ( einfach auf den jeweiligen Namen klicken)  --> TEAM

Rehkitzrettung Südbaden e.V.

********************* 

Die Saison 2022 ist beendet.
Wir konnten insgesamt 154 Kitze,
an 116 Einsatztagen,
auf einer Gesamtfläche von 823ha die von unseren Teams
beflogen wurde retten !

Aktuell haben wir 10 Drohnenteams mit denen wir die Landwirte und Jäger tatkräftig unterstützen.

Die Beschaffung der ersten Drohnen und entsprechendem Equipment ist bereits gestartet, um in der Saison 2023 noch mehr Drohnenteams aufbieten zu können.

Jedes gerettete Wildtier ist ein Erfolg!

********************* 

Viele Wildtiere haben in den ersten 2 - 3 Lebenswochen einen „Duckreflex“ um sich vor Feinden zu schützen. Vielen zehntausenden von frisch geborenen Rehkitzen wird dieser natürliche Reflex, bei den hocheffizienten Mähmaschinen, zum grausamen Verhängnis. 

 

Der Verein „Rehkitzrettung Südbaden eV“ hat sich zur Aufgabe gemacht, diesem Tierleid mit seinen engagierten Mitgliedern und speziell ausgerüsteten Drohnen aktiv entgegenzuwirken. 

Das sind wir...

Unser Team

Wir sind ein Gruppe von engagierten Jägern und Naturschützern, die sich zur Aufgabe gesetzt hat, durch einen gemeinnützigen Verein das Wissen, die Kräfte und die Kompetenzen in Südbaden zur Rettung von Rehkitzen zu organisieren und zu fördern.

Ablauf

Der Einsatz einer Drohne für die Kitzrettung erfordert im Vorfeld einiges an Planung und Organisation. 
Bitte entnehmen Sie den Ablauf mit den Detailfragen dem Formular anbei.

Helfen

Wir sind auf Ihre Hilfe angewiesen – nur zusammen können wir was erreichen! Als Mitglied, Gönner, Sponsor, Spender, aktiver Rehretter oder Drohnenpilot etc., jede Unterstützung bringt uns im Sinne der Sache weiter. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.